Angebote der PHG Duisburg

Das Bild zeigt ein Portrait von Birgt Richterich, Geschäftsführerin der PHG Duisburg

Die PHG Duisburg bietet ein breit gefächertes Angebot für Menschen mit einer psychischen Erkrankung und deren Angehörige.

Kontakt- und Beratungsstellen

Die Kontakt- und Beratungsstellen stehen allen Menschen mit psychischen Problemen offen. Hier können Kontakte zu Menschen mit ähnlichen Problemen aufgenommen und auf Wunsch auch persönliche Beratungen in Anspruch genommen werden.

Im Sozialpsychiatrischen Kompetenzzentrum Migration Duisburg/ Niederrhein (SPKoM) geht es um interkulturelle Kompetenz.

Hier werden psychisch kranke Menschen mit Migrationshinter- grund beraten, sie werden beim Leben in Gesellschaft und Arbeitswelt unterstützt. Mit seiner interkulturellen Kompetenz berät das SPKoM Sozialpsychiatrische Zentren und andere Einrichtungen, die mit Migranten arbeiten.

Ambulant Betreutes Wohnen

Im Bereich Ambulant Betreutes Wohnen (BeWo) kümmern wir uns um psychisch kranke Menschen in der eigenen Wohnung

 

Birgit Richterich
Geschäftsführerin
PHG Duisburg
Gehrstraße 54
47167 Duisburg
0203 34876-0
birgit.richterich@phg-du.de

oder in einer Wohngemeinschaft. Das BeWo hilft psychisch kranken Menschen, ihr Leben eigenständig zu führen.

Tagesstruktur

Zeit (sinnvoll) zu gestalten ist eine hohe Herausforderung. Die dazu gehörenden Angebote zu nutzen stellt vielleicht noch eine größere Schwierigkeit dar. Die PHG Duisburg bietet ein sicheres Umfeld mit differenzierten Angeboten zur Tagesstruktur, die danach ausgerichtet sind, wie viel Struktur und Verbindlichkeit als Unterstützung gebraucht wird.
Dazu gehören die Angebote der Kontaktstellen mit ihren Gruppenprogrammen, die auch am Wochenende stattfinden. Die Teilnahme ist unverbindlich und bedarf keiner formalen Beantragung bei einem Kostenträger. Die Tagesstätte mit dem verbindlichen Wochenplan von montags bis freitags gibt Unterstützung in der Tages- und Wochengestaltung.

Arbeit und Beschäftigung

Arbeit stiftet Sinn. Im Bereich Arbeit und Beschäftigung wird ein differenziertes Angebot der qualifizierten Beratung ebenso vorgehalten wie auch konkrete Projekte der Arbeitserprobung und des Arbeitstrainings. Und in speziellen Maßnahmen werden Möglichkeiten der Gemeinwohlarbeit und des Zuverdienstes geboten.
Die Integrationsfirma HORIZONTE schafft sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen. So werden Menschen dauerhaft in den Arbeitsmarkt integriert.

Jugendhilfe

Die Jugendhilfe der PHG Duisburg richtet sich mit ihren Angeboten an zwei Zielgruppen. Zum einen bietet sie Hilfen und Unterstützung für Kinder psychisch kranker Eltern, zur Förderung der Entwicklung der Kinder und zur Unterstützung der Erziehungskompetenz der Eltern. Zum anderen bietet sie Hilfen und Unterstützung für psychisch kranke Jugendliche oder junge Erwachsene. Das Angebot versteht sich als Lebenshilfe, die Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Zukunft aufzeigt.

Medizinische Angebote

Im medizinischen Bereich gibt es Angebote, die von den Krankenkassen finanziert werden. Die PHG Duisburg unterhält eine Praxis für Ergotherapie und ein Angebot der Soziotherapie. Die Ergotherapie zielt darauf ab, die Handlungsfähigkeit der Klienten möglichst umfassend wieder herzustellen und sie in ihrer persönlichen Umwelt zu stärken. Die Soziotherapie hat das Ziel, mit Klienten, die schwere psychische Beeinträchtigungen haben, gemeinsam angemessene Hilfen zu planen und einzuleiten, damit diese ein selbstständiges und zufriedenes Leben führen können.